Traditionelles H3 Sommer-Beach-Event ging in die dritte Runde

Schon mittlerweile das dritte Jahr in Folge hat sich das sensationelle Triple-Beach-Event der H3 etabliert.

Es wurde der erfolgreiche Abschluss der vergangenen Hallensaison gebürtig gefeiert.

Schon am Freitagabend ging es bei einer „gemütlichen“ Buschenschankrunde los.

Am Samstag ging es dann schon recht früh mit unserem Beachturnier los.

Selbstverständlich hat unser oberste Baumeister Don Pedro de Angelo seine schon in Bibione eingeweihte Mischmaschine mit am Start gehabt.

Gemischte Sommergetränke und diversen Jokereinsätzen haben das Beachturnier zu einer sehr lustigen Challenge verwandelt.

Von Augenbinden-Joker, über Terraband-Fesselungen ging es bis zum bewährten Klopfer- und Twinni-Jägermeisterjoker um jeden erkämpften Punkt.

     

Obwohl das Beachturnier am frühen Nachmittag schon entschieden war, war die Motivation so hoch, dass bis in den frühen Abend weiter gebeacht wurde.

Auch für die neue Hallensaison wurden mit voller Besetzung 7:7 (inkl. Libero) nach neuen strategischen Optionen gefeilt.

Der ausgewählte Termin war kein Zufall. Die Kombination mit dem großartigen Seefestival bei besten Wetterverhältnissen am Stubenbergsee hat dem Event noch einen krönenden Abschluss verliehen.

Es war wieder ein besonderes Volksfest in allen Ehren.

Den Spirit den die komplette H3 Mannschaft an den Tag bringt ist einfach nur unbezahlbar.

Danke für das megaaa Wochenende.

Baaaziiingaaa J

Euer Jannifunny

          

 

 

H3 fixieren Aufstieg in die 2. Landesliga

Vergangenen Samstag, 08.04.2017, stand für die H3 die letzte Doppelheimrunde der Saison auf dem Programm. Die Gegner waren Stegersbach, die großen Konkurrenten um Platz 1, sowie UVC Graz 4. Mit zwei 3:0 Siegen wurde der erste Platz fixiert und das letzte in Spiel in zwei Wochen gegen HIB 4 ist bei vier Punkten Vorsprung auf Stegersbach somit bedeutungslos.

Während mit dem 3:0 gegen UVC 4 durchaus gerechnet werden konnte, war der klare 3:0 Sieg gegen Stegersbach doch etwas überraschend, da es in den bisherigen Duellen meist sehr eng war und es über die volle Distanz von fünf Sätzen ging. Diesmal konnten die Gäste jedoch nur im ersten Satz ansatzweise mithalten, mussten sich letzendlich jedoch trotzdem mit 25:19 geschlagen geben. Nachdem Satz zwei noch deutlicher mit 25:15 gewonnen und das Selbstvertrauen unserer Mannschaft immer größer wurde, war in Satz drei die Gegenwehr der Stegersbacher endgültig gebrochen und der letzte Satz wurde souverän mit 25:10 gewonnen.

Im Anschluss an die beiden Partien kannte die Freude natürlich keine Grenzen mehr, ganz nach dem Motto "Es MUSS Spaß machen" und es wurde ausgiebig bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Aus Diskretionsgründen wird auf die Feier hier nicht weiter eingegangen. ;)

 

 vsc aufstieg

 

H3 Saison-Abschluss und Sommer Event

Die H3 haben ihren Saison-Abschluss von einer großartigen Hallensaison mit einem Sommerevent kombiniert. Es ging an den wunderschönen Stubenbergsee getreu dem Sinn Triple B-Session (Beachen, Bier und Buschenschanktour). Mit gutem Wetter im Gepäck wurde der Tag mit einem internen Beachturnier gestartet. Natürlich nahmen es die H3 sehr ernst und es wurden noch zwei Jokeroptionen pro Mannschaft pro Satz eingebaut. Es gab die Wahl dem Gegner mit einer Runde Klopfer zu beglücken, damit der Spielfluss deutlich flüssiger vonstattengeht oder die andere Jokerwahl, einem der Gegner für einen Ballwechsel eine Augenbinde zu verpassen. Kreative Mannschaftsnahmen durften da natürlich nicht fehlen, von „Wo war mei Leistung“, „Ich sage mal so“, Da Wind ist schuld“, „Die Lustigen“ bis hin zu „Es muss Spaß machen“. Der Letztere Teamname war dann auch das Motto unseres Events.

Triple B1

Leider kam am Nachmittag ein kurzes, aber heftiges Gewitter, so dass wir einen Programmpunkt aus unserem Event streichen mussten. Dann wird das eigentlich zweite „B“ für Bubble Soccer von unserer Triple B-Session einfach beim nächsten Mal nachgeholt. Aber wir waren ja kreativ und haben es kurzfristig in eine Biersession umgewandelt.

Triple B6

Triple B8

 

Im Anschluss ging unsere Buschenschanktour los. Was soll man sagen. Es gibt weit über 40 Buschenschenken rund um den Stubenbergsee. Ja wir haben drei davon geschafft. Für das Österreich-Portugal Spiel haben wir noch einmal alles gegeben.

 

Triple B2Triple B3Triple B4

 

 

 

 

Triple B5Triple B7

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lustig war es!!! Ich würde sagen Motto erfüllt.

Wednesday the 23rd. Volleyball- und Sportclub Graz
designed by Lui

©