VSC Damen 2: Verteidigung der Tabellenführung / + 3 Punkte = 25 Punkte

VSC Damen 2: Verteidigung der Tabellenführung / + 3 Punkte = 25 Punkte

Mit nur 8 Spielerinnen reisten die Damen 2 am Samstag, 11. Jänner 2020 zu ihrem ersten Spiel im neuen Jahr nach Jennersdorf. Zusätzlich hatten wir aber unseren eigenen Fanclub (2 Jungs, die genauso laut jubeln konnten wie ihre Tante Julia) und unseren Ersatztrainer Woggi im Gepäck.

Mit genug Selbstvertrauen, das unter anderem daraus resultierte, dass wir ganze 22 Punkte Vorsprung auf die Jennersdorferinnen hatten, starteten wir in den ersten Satz. Mit kleinen anfänglichen Kommunikationsschwierigkeiten, die vielleicht daraus resultierten, dass wir 2 Wochen Weihnachtspause hatten und deshalb nicht die gewohnten 2-3 Mal pro Woche sehen konnten, wurde das Ruder aber noch früh genug herum gerissen und der Satz mit 25:10 gewonnen.

Auch den zweiten Satz konnten wir durch konstante Angriffe unserer Außenangreifer Anna und Vroni sowie Mittelblocker Juliane und Vali, gute Sicherung und schnelles Reagieren auf gegnerische Angriffe von unserer Libera Elisabeth Eder, Extrem-Winkel-Schlägen von Diagonale Sonja und übersichtlichem Aufspiel von Sabrina für uns entscheiden. Dabei geholfen haben uns auch die zunehmenden Eigenfehler der Gegner, die auf unserer Seite größtenteils ausblieben.

Wie auch die vorigen Sätze konnten wir auch den dritten Satz mit einem klaren Ergebnis von 25:13 für uns entscheiden und somit mit wohl verdienten (und auch von Trainer Stefan geforderten) 3 Punkten im Gepäck wieder nach Hause fahren. Somit kommt das neue Weihnachtsgeschenk von unserem Trainer wohl wieder nicht zum Einsatz! (P.S. Hinweise darauf finden sich im letzten Spielbericht von Eisenerz).

Umgehende Maßnahme unserer Stammtischverantwortlichen zur Förderung der Kommunikation und weiteren Stärkung des Teamgeistes ist der regelmäßig, verpflichtende Stammtischbesuch und ein Skitag, der im Februar geplant ist. Mit diesen Events in Aussicht und dem Ziel als Tabellenführer in das Aufstiegsplayoff zu starten, fühlen wir uns bestens gewappnet für unsere Doppelheimrunde am 1. Februar - Save the date und gemma Voigas!

IMG-20200111-WA0004

Sunday the 9th. Volleyball- und Sportclub Graz
designed by Lui

©