VSC Beachsaison 2020 - Update

VSC Beachsaison 2020 - UPDATE

beachsaison 2018-klein

Angesichts der COVID 19 Pandemie, bzw. mit den seit 15. Mai gültigen Lockerungen bei der Ausübung von Breitensport sind auch Beachvolleyballtrainingseinheiten wieder möglich. Allerdings mit gewissen Einschränkungen (siehe hier die Richtlinien vom ÖVV), von denen vor allem die 2-Meter-Abstandsregelung ins Auge sticht.

Somit wird der VSC in den Sommermonaten 2020 wieder regelmäßige Beachtrainings in Graz-Mariatrost (Sand und Mehr) anbieten. Diese werden inhaltlich aber durch diese aktuell gültigen Maßnahmen eingeschränkt sein - es können nicht alle Beachvolleyballelemente trainiert werden. Sollten sich die Richtlinien für Beachvolleyball ändern, bzw. gelockert werden, kann in den Trainingsgruppen wieder etwas "mehr" gemacht werden.

Unsere Trainings sind in erster Linie für unsere aktuellen Vereinsmitglieder gedacht. Im heurigen Sonderfall haben wir das Angebot auch zuerst den Leuten gemacht, die bereits in den abgesagten Trainingsgruppen im Frühjahr angemeldet waren - es gibt also noch kaum freie Plätze. Neu ist allerdings eine Trainingsgruppe für Anfänger/Einsteiger - gerade Grundlagen können mit diesen Richtliniene am meisten trainiert werden.

Beachtrainings Sommer 2020: Zu Infos & Anmeldung

 

 

 

Tuesday the 20th. Volleyball- und Sportclub Graz
designed by Lui

©